reflections

Die Wahrheit

Es hat alles mit einen Mädchen und einen jungen Mann angefangen der sie begeistert hat und ihr die Lust geschenkt hat dieses Spiel zu spielen man könnte sagen es war wie ein Zauber der um das Mädchen flog und sie zu einen Audition freak machte. Das Mädchen lachte und regte sich auch oft auf weil sie gewann oder verlor so ist das Leben nun mal man kann nicht immer der gewinner sein .... am liebsten hätte das Mädchen aufgehört weil sie immer verloren hatte doch sie konnte nicht sie war von dem Spiel gepackt und gefesselt worden und so begann es auch mit der freakheit. Sie machte immer weiter,weiter und weiter und wurde immer besser was sie zum staunen brachte sie gewann Spiele aber verlor auch aber das beste war das sie sich mal anziehen konnte wie sie wollte als Punk,rocker,penner(verzeiht wenn das so böse klingt) model,Pc freak,tänzer usw. Man dachte man ist jemand der was besonders gut kann und das es jemand ihn mal nicht klauen kann... wer hätte das gedacht? man muss mit den verlieren klarkommen sonst ist man nicht geschaffen worden für das Spiel man muss Regeln beachten können man muss freundlich sein man muss hilfreich sein wenn es einen schlecht geht eine Fam ist da ganz gut und so geht es weiter mit dem Mädchen....Das Mädchen klickte auf den Fam center und gucke was das war und sofort begriff sie Fam = Familie sie suchte stunden lang und fan die Fam (gayaxy) die sie mit ausgebreiteten Armen aufnahm was sie glücklich machte....

18.4.11 14:49

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung